***Highlights***

 

 

 

 

 

 

 

Unser spezielles MOVIEguard Versicherungskonzept für Filmtheaterbetriebe zeichnet sich durch folgende Punkte/Vereinbarungen aus:

 

 

• Ein tägliches Kündigungsrecht für Kunden

• Eine generelle Neuwertentschädigung für ständig genutzte Inventarwerte                                                       

• Eine flexible Gestaltung des Versicherungsschutzes  - je nach Größe des Filmtheaters und Ihrem Bedarf

• Einen gänzlichen Verzicht auf Anrechnung einer Unterversicherung bei korrekter Angabe der Sitzplätze

• Viele zusätzliche kinospezifische Vereinbarungen in allen Sparten

• „Upgradegarantie“ - zukünftige Weiterentwicklungen des Konzeptes gelten auch für bestehende Verträge

 

Download: Produktflyer